Cooking for Kids: Mini Kürbisbrot - Liora
1183
post-template-default,single,single-post,postid-1183,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

Cooking for Kids: Mini Kürbisbrot

Cooking for Kids: Mini Kürbisbrot

(English version)

Macht 4 kleine Brote


Mini Kürbisbrot

200ml frische Mandelmilch

200g Hokkaido Kürbis, gewürfelt

120g Buchweizen Mehl

1 EL natives Kokosöl + mehr zum Schmoren

1 TL Zimt

1 Prise Vanille Pulver

1/2 TL Natron

50g Haferflocken

30g Kokosflocken

Ahornsirup (optional)


Zubereitung:

Den Ofen auf 180’ vorheizen. Den Kürbis in etwas Kokosöl 3-5 Minuten anschmoren, gut umrühren. Alle Zutaten in einem High-Speed-Blender mixen, ausser Haferflocken und Kokosflocken. Ich verwende hierfür den Vitamix, um die beste Konsistenz zu erreichen. Den Regler auf Stufe 1 drehen und die Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen. Wenn nötig, die Zutaten mit dem Stößel in Richtung Klingen bewegen. 20 Sekunden mixen. Haferflocken und Kokosflocken hinzugeben und für maximal weitere 5 Sekunden mixen. Ein mini Brot Backblech (es kann auch eine Muffinform verwendet werden) mit Kokosöl einfetten oder mit Backpapier auslegen. Die Formen 3/4 mit dem Teig befüllen und 30 Minuten backen. Die mini Kürbis Brote auskühlen lassen.


Anmerkungen:

* Kürbis kann mit Süßkartoffel ersetzt werden.

* Dieses Rezept habe ich für den Vitamix S30 kreiert. Eventuell müssten die Mengenangaben für einen anderen Hochleistungsmixer angepasst werden. 


Mini Kürbisbrot ist lecker, nahrhaft, sättigend und natürlich nicht nur für Kids! Die Vorteile sind überzeugend.

Kürbis: ist reich an Ballaststoffen, die die Verdauung unterstützen und sättigend sind. Sein wertvolles Beta-Carotin, das im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird, wirkt sich positiv auf die Sehkraft aus und schützt die Haut. Gemeinsam mit seinem hohen Gehalt an Vitamin C stärken sie als Antioxidantien das Immunsystem und wirken zellschützend.

Buchweizen: gehört zu den glutenfreien Pseudogetreide Arten und ist ein power food, dass reich an wertvollen Nährstoffe ist: Mineralstoffe, Proteine und ungesättigte Fettsäuren. Es liefert alle acht essentiellen Aminosäuren (d.h. der Körper kann diese nicht selbst produzieren), die wichtig für ein starkes Immunsystem und Muskelaufbau sind. Es ist also eine hochwertige Proteinquelle, die ausserdem ballaststoffreich ist und B-Vitamine liefert. Die hohe Konzentration an Mineralien, wie Magnesium und Kupfer, wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Kupfer ist wichtig für die Produktion von roten Blutkörperchen und Magnesium entspannt und unterstützt den Erhalt starker Knochen und Zähne. Die Ballaststoffe und Magnesium tragen zu einer guten Verdauung bei.

Zimt: ist ein wundervoll aromatisches Gewürz, das antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften hat, reich an wertvollen Antioxidantien ist und dabei unterstützt, den Blutzuckerspiegel zu senken. Es hat einen wärmenden und beruhigenden Effekt und der Duft ist ein Geschenk für die Seele.

Feeding-Kids-04


Rezept by Bels™